Slide_1 Slide_2 Slide_3 Slide_4 Slide_5 Slide_6

Willkommen...

...auf der neuen Website des FCV-Ellwangen! Gehen Sie doch gleich auf Erkundungstour und schauen sich unsere vielfältigen Gruppen an

Willkommen...

...auf der neuen Website des FCV-Ellwangen! Gehen Sie doch gleich auf Erkundungstour und klicken sich durch eine unsere Bildergalerien

Willkommen...

...auf der neuen Website des FCV-Ellwangen! Gehen Sie doch gleich auf Erkundungstour und informieren sich über kommende Veranstaltungen des FCVs

Willkommen...

...auf der neuen Website des FCV-Ellwangen! Gehen Sie doch gleich auf Erkundungstour und informieren sich über die Geschichte des FCVs

Willkommen...

...auf der neuen Website des FCV-Ellwangen! Gehen Sie doch gleich auf Erkundungstour und schauen sich die Orden der letzten Jahre an

Willkommen...

...auf der neuen Website des FCV-Ellwangen! Gehen Sie doch gleich auf Erkundungstour und tragen sich gleich in das Gästebuch ein

 

Hirsch am Goldenen Vlies für Martin Morlock 

Zu Beginn der laufenden Faschingskampagne ehrt der LWK (Landesverband Württembergische Karnevalsvereine) jährlich verdiente Aktive aus seinen Mitgliedsvereinen. Diese große Ehre wurde dieses Jahr Martin Morlock zuteil.

Am 13.11.2017 überreichte Herr Regierungsdirektor Grebe vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst dem langjährigen Mitglied des FCV Ellwangen e.V. 1964 Martin Morlock den „Hirsch am Goldenen Vlies“.

Martin Morlock ist seit 2000 Mitglied der Brauchtumsgruppe Virngrundkrähen, in welcher er auch heute noch aktiv an Umzügen teilnimmt. Seit 2002 ist er Mitglied der Vereinsführung und seit 2003 für die Finanzen des Vereins verantwortlich. Gemäß der Gründung/Satzung des Gesamtvereins aus dem Jahre 1964 verrichtete er seine Tätigkeit unter der Bezeichnung „Schatzmeister“. Im Zuge der Satzungsänderung im Jahre 2007 wurde er in dieser Funktion zum dritten Vorstand des Gesamtvereins zuständig für den Bereich Finanzen.

Der FCV freut sich sehr, einen weiteren Träger dieser höchsten Auszeichnung und somit einen „Ritter des Goldenen Vlieses" unter seinen Mitgliedern zu haben.

Mit unserem Dank verbinden wir auch die Bitte, noch lange für den Verein aktiv zu bleiben. Wir gratulieren herzlich mit einem dreifach donnernden FCV Helau!

Martin Morlock

Saisonorden 2017/2018 

Pünktlich zum Start der neuen Saison am 11.11.2017 ist unser neuer Saisonorden fertig! 

Nachdem wir unseren SaisonPin bis dato einzelnen Gruppen, Akteuren, Jubiläen oder besonderen Ereignissen widmeten, haben wir uns dieses Jahr entschlossen, einen Teil unseres FCV zu würdigen, dessen Wurzeln viel älter sind als der Verein.
Wir leben aber alle in der hoffnungsvollen Erwartung, dass der FCV hoffentlich bald ein neues Zuhause und somit die Bürger der Stadt eine neue Stadthalle bekommen.

Orden 2017/2018

"Jetzt geht's los!" 

Noch nicht ganz aber bald, und das bald ist wie immer am 11.11. um 11:11 Uhr. Nachdem der 11. November in diesem Jahr auf einen Samstag fällt wollen wir die Gelegenheit nutzen, alle Narren einzuladen, mit uns den Auftakt zu feiern, und das ganz ohne schlechtes Gewissen. Denn an einem Samstag muss keiner Urlaub nehmen oder gar in der Schule "blau machen". 

Wir treffen uns kurz vor 11:00 Uhr auf dem Karl-Wöhr-Platz vor der Kanzlei, um dann gemeinsam durch die Schmiedstraße zum Fuchseck zu ziehen. Nach der Eröffnung um 11:11 Uhr wollen wir gemeinsam am Fuchseck feiern. Für Musik, Unterhaltung, Essen und Trinken ist gesorgt.
Abweichend von den letzten Saisonauftakten gibt es in diesem Jahr keine Abendveranstaltung. 

Terminplan
7:00 Uhr Aufbau (Zelt, Getränkestand, Elferratswagen, etc. hierzu erfolgt gesonderte Information)

11:00 Uhr Aufstellung zum Umzug
11:11 Uhr Saisoneröffnung
ab 11:30 Uhr Mittagessen (Narrensuppe)
ca.13:00 Uhr Ordensverleihung ( bei schlechter Witterung im Zelt)
danach gemütliches Beisammensein 

Bei entsprechender Witterung gehen wir davon aus, dass die Veranstaltung gegen 16:00 Uhr mit dem Rückbau offiziell endet. Selbstverständlich werden die Unermüdlichen sicher noch eine Gelegenheit finden, weiter zu feiern. 

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und hoffen, dass uns das Wetter wohl gesonnen ist. 

Mit freundlichen Grüßen und einem dreifachkräftigen FCV Helau! 

Die Vereinsführung 

  

WICHTIG 

Damit wir mit dem Essen besser planen können bitten wir um Meldung über eure Gruppenleiter bzw. Trainer oder direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 08.11.2017. 

1 . Narrensuppe = Linsensuppe mit Wursteinlage 
2. 1 Paar Saitenwurst mit Brot 

Sie haben Fragen zu unseren Garden? Unsere Gardebeauftragte Carina Roth hilft

Email zur Gardebeauftragten:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Rahmen unserer Saisonauftaktveranstaltung 2016/2017 wurden die folgenden Ehrungen an verdienten Mitgliedern vorgenommen.

LWK Gardetanzorden in Gold: 
Schellhammer, Sherin
Walter, Tanja 
Bühl, Vanessa
Brauchtumsorden in Silber des LWK:
De Luca, Stefano
Morlock, Heike
Gruber, Moritz 
Diemer, Roland 
Brauchtumsorden in Gold des LWK:
Gruber, Reiner 
LWK Verdienstorden:
Bodenmüller, Joey
Schmuck, Corbinian 
LWK Damenorden:
Rettenmaier, Rebeca 
Großkreuz des LWK:
Trajanoski, Isabel 
Steiner, Dorina 
FCV Verdienstorden:
Mühleck, Karsten 

 

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle nochmals an unsere Geehrten!

Ehrungen 2017

Anregungen, Tipps und Kritik zu unseren Prunksitzungen können Sie direkt an unseren Sitzungspräsidenten weiterleiten.

Email zum Sitzungspräsident:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Freunde und Unterstützer der Virngrundkrähen Ellwangen und der Ellwanger Fastnacht,

 

das neue Jahr 2017 war in Ellwangen schon sehr ereignisreich und hat uns bereits zu Beginn viel Schönes erleben lassen. Zuerst gingen die Sternsinger als Heilige Drei Könige zum Erscheinungsfest durch die Straßen der Stadt. Sie sangen und sammelten für Menschen
in Not. Gleich danach folgte der geschichtsträchtige Kalte Markt mit Messe, Prämierungen und dem traditionellen Reiterund Pferdeumzug. Nur ein Wochenende später konnte am 15. Januar
unser FCV und die NaPo gemeinsam mit allen Fastnachtern aus Ellwangen Gastgeber für den großen Ostalbumzug mit über 70 beteiligten Gruppen sein. Das Stadtambiente und der Marktplatz boten eine einzigartige Kulisse für ein großartiges Narrentreffen im Zeichen ausgelassener Freude und Fröhlichkeit. Tausende Aktive und Gäste aus nah und fern feierten gemeinsam und erlebten alle Facetten der Fastnacht unserer heimischen Ostalb hier in Ellwangen. Mit ein wenig Stolz glaube ich sagen zu dürfen – ein Ereignis für alle! Dies macht Mut für die kommende Saison und die Zukunft der Fastnacht insgesamt. Mein erster und herzlicher Dank gilt natürlich allen Besuchern, Beteiligten und Engagierten fürs Mitmachen und Mithelfen sowie den großartigen Zusammenhalt aller Fastnachtsakteure im Landkreis. Danken möchte ich vor allem auch Herrn Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und Herrn Landrat Klaus Pavel für die Schirmherrschaft und Unterstützung der Veranstaltung.
Augenscheinlich wird die Welt nicht über Nacht einfacher oder friedlicher. Gerade deshalb
brauchen wir für den Alltag Freude und Kraft, um viele Herausforderungen anzugehen. Unser Fastnachtsclub der Virngrundkrähen e.V. wird mit seinen Prunksitzungen und dem Faschingsfinale auch im Monat Februar etwas dafür tun, dass Sie und wir alle zumindest für Stunden oder Tage manche Sorgen und Nöte etwas zurückdrängen können und Platz für Optimismus schaffen. Bei einem Blick durch die Reihen unsere Gardetänzerinnen stellt man leicht fest wie schnell die Generationen wechseln. Einzelne hören ob vielfältiger Interessen auf, andere führt ihr Lebensweg nach über einem Jahrzehnt beim FCV in den Beruf oder ins Studium. Mit viel Eifer und Spaß beginnen bei den Kleinsten in der Dergelgarde zum Glück zahlreiche ganz junge Talente ihre Aktivenzeit. Dies alles machte es in diesem Jahr wieder einmal erforderlich, die Garden etwas umzustrukturieren. Mein Dank gilt hier unserer Gardebeauftragten Carina Roth und allen unseren Trainerinnen, dass dies reibungslos gelungen ist. Auch im Elferrat, im Mäba und bei der närrischen Rede gibt es neue, aber auch noch bekannte Gesichter. So macht Maria Ohrnberger seit langer Zeit als „Goischtle vom Spital“ bella Figura in der Bütt und wird damit Ellwanger Fastnachtsfigur 2017 – herzlichen Glückwunsch Maria – das ist ein ganz besonderer Hit! Bewährtes und Veränderungen sind Zeichen eines aktiven Vereinslebens und bringen uns zuversichtlich weiter.
Abschließend darf ich gerne noch einmal von ganzem Herzen all denen, die die Fastnacht und im Besonderen unseren Verein mit ihrem Engagement oder durch Sach- und Geldspenden unterstützen, ein Dankeschön zurufen. Ihnen allen, den vielen Fastnachtern und unseren Gästen wünsche ich eine närrische und glückselige Kampagne 2017.  

FCV Helau! 

Ihr Jürgen Fünfgelder

Präsident Fastnachtsclub der Virngrundkrähen e.V. 1964

 
 
 

Informationen die Sie unserem Nachrichtensprecher für die Prunksitzungen 2015 zukommen lassen wollen, können Sie ganz anonym unter:

Email zum Nachrichtensprecher:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gardetraining

seit 10.6.2013 finden die Gardetrainings ausschließlich in der Stadthalle (im Bistro) statt.